Weihnachtskranz mit Chickeriki Streifen, Feigen und Cranberries

Weihnachtskranz mit Chickeriki Streifen, Feigen und Cranberries

Weihnachtskranz mit Chickeriki Streifen, Feigen und Cranberries - Leckere vegetarische Rezepte – The Vegetarian Butcher

65 Minuten 

4 Portionen

ZUTATEN

  • 2 Knoblauchzehen
  • 5 Zweige frischer Thymian
  • 50 g Margarine
  • 2 Packungen The Vegetarian Butcher Vegane CHICKERIKI-STREIFEN
  • 8 frische Feigen
  • 2 Äpfel
  • 75 g geröstete und gesalzene Mandeln
  • 200 g Zwiebel-Chutney
  • 100 g getrocknete Soft-Cranberries
  • 1 Rolle veganer Blätterteig (aus dem Kühlregal)

Herstellung

  1. Knoblauch schälen und fein hacken. Thymianblätter von den Zweigen zupfen.

  2. In einer großen Bratpfanne Margarine schmelzen, Chickeriki Streifen hinzufügen und anbraten, bis sie zu bräunen beginnen. Knoblauch und ¾ der Thymianblätter hinzufügen und weitere 2 Minuten braten. Beiseitestellen.

  3. In der Zwischenzeit Feigen in kleine Stücke schneiden. Äpfel entkernen und in 1 cm große Würfel schneiden. Mandeln grob hacken. Feigen, Äpfel, ¾ des Zwiebel-Chutneys und Cranberries in die Pfanne zu den Chickeriki Streifen geben und umrühren.

  4. Blätterteig mit dem Backpapier ausrollen und auf ein Backblech legen. Einen möglichst großen Kreis ausschneiden. Den Rest des Teigs aufbewahren. In der Mitte des Teigs 3 Schlitze (ca. 10 cm) kreuzweise einschneiden, so dass 6 spitze Formen entstehen.

  5. Chickeriki Mischung kreisförmig auf dem Teig verteilen, dabei den geschlitzten Kreis in der Mitte und einen 1,5 cm breiten Rand an den Rändern freilassen. Die spitzen Formen des inneren Kreises über die Füllung klappen. Aus dem übrig gebliebenen Teig 6 große spitze Formen ausschneiden. Diese außen in gleichen Abständen entlang der Füllung anbringen.

  6. Den Teigkreis um die Füllung herum mit etwas kaltem Wasser bepinseln und gegen die Füllung und den Boden der Teigspitzen falten.

  7. Den veganen Kranz für mindestens 30 Minuten (oder einige Stunden) in den Kühlschrank stellen.

  8. Backofen auf 200 °C vorheizen. Veganen Weihnachtskranz 30-35 Minuten backen, bis er goldbraun und durchgebacken ist.

  9. Zum Abschluss die Füllung mit dem restlichen Zwiebel-Chutney bestreichen und mit dem restlichen Thymian bestreuen.

 
         
TVB DVS Website Assets

Shop finder

Finde heraus, wo es unsere Produkte zu kaufen gibt

Händler finden