Fliegende vegane Beflügel-Nuggets zu Halloween

Fliegende vegane Beflügel-Nuggets zu Halloween

Kein veganes Halloween wäre komplett ohne fliegende Beflügel-Nuggets! Dieses Gericht ist ein echter Knaller, der Sie im Handumdrehen in den Himmel befördert.

 Minuten 

4 Portionen

ZUTATEN

  • 1 Packung Mais-Tortillas (320 g)
  • 2 Packungen The Vegetarian Butcher Vegane BEFLÜGEL-NUGGETS (panierte Nuggets auf Sojabasis)
  • 1 EL Olivenöl
  • 4 EL vegane Barbecue Sauce

Herstellung

  1. Den Backofen auf 200°C (Umluft: 175 °C) vorheizen.

  2. Einen fledermausförmigen Ausstecher verwenden oder eine fledermausförmige Schablone aus Backpapier anfertigen. Schablone auf die Maistortillas legen und mit einem kleinen Messer an den Rändern entlangschneiden. Pro Beflügel-Nugget 2 Fledermausflügel ausstechen oder ausschneiden.

  3. An den Seiten der Nuggets 2 waagerechte Einschnitte machen und in jede Seite einen Flügel stecken. Auf ein Backblech mit Backpapier legen und die Nuggets mit etwas Öl bestreichen.

  4. 10 Minuten backen und auf einem Teller mit einem Spinnennetz aus Barbecue-Sauce servieren.

 
         
TVB DVS Website Assets

Shop finder

Finde heraus, wo es unsere Produkte zu kaufen gibt

Händler finden