The Vegetarian Butcher - Glasierte vegane BBQ-Chickeriki-Spieße

Glasierte vegane BBQ-Chickeriki-Spieße

Glasierte vegane BBQ-Chickeriki-Spieße - Leckere vegetarische Rezepte – The Vegetarian Butcher 

  • 30 Minuten
  • 4 portionen
  • 2 Packungen The Vegetarian Butcher Vegane CHICKERIKI-STREIFEN
  • 4 EL Olivenöl
  • 3 Knoblauchzehen
  • 2 lange Zweige frischer Rosmarin
  • 2 EL Balsamico-Essig
  • 1 TL grob gemahlener Pfeffer
  • 10 EL Hellmann's Tomato Ketchup
  • 2 EL dunkler Demerara-Zucker (ersatzweise Rohrzucker)
  • 1/4 - 1/2 TL Chilipulver
  • 4 lange Holzspieße

ZUBEREITUNG

  1. Chickeriki Streifen auf die Spieße stecken und mit 1-2 EL Olivenöl bestreichen.

  2. Knoblauch schälen, zerdrücken und in eine Schüssel geben. Rosmarinnadeln von den Zweigen zupfen und grob hacken. Knoblauch mit Rosmarin, Balsamico-Essig, gemahlenem schwarzem Pfeffer, Ketchup, Demerara-Zucker und Chilipulver nach Geschmack vermischen. 2 EL Olivenöl hinzufügen.

  3. BBQ-Chickeriki-Spieße von jeder Seite 2-3 Minuten grillen, bis sie braun sind. Mit der Mischung aus Rosmarin, schwarzem Pfeffer und Knoblauch glasieren und jedes Stück gut bedecken. Weitere 1-2 Minuten grillen und sofort servieren.

table full of small plate dishes